Linebreaker BOLT – Weight Loading Pin fürs Klettertraining

Der Linebreaker BOLT ist ein Weight Loading Pin, oder zu deutsch ein Gewicht-Lade-Bolzen. Auf diesen werden herkömmliche 30mm Hantelscheiben gesteckt. Mit einem Karabiner können verschiedenste Griffe besfestigt werden, um das frei einstellbare Gewicht anzuheben.

Beispiele für diese Griffe

Vorteile des Linebreaker BOLT

  • Die Griffe müssen nicht an der Wand oder Decke besfestigt werden
  • Das Gewicht ist sehr einfach und genau mit Hantelscheiben justierbar
  • Die Schulter und der Rücken wird durch den Zug von unten anders belastet und geschont (Im Vergleich dazu, wenn das Griffkrafttraining immer nur im Hängen gemacht wird – eine Entlastung kann zumindest zeitweise einen Vorteil darstellen)
  • Es können auch sehr schwere Griffe, die nicht mit dem Körpergewicht zu halten wären, mit diesem System genutzt werden.

Maße und Eigenschaften

Der Linebreaker BOLT hat einen Durchmesser von 2,5cm und ist damit für handelsübliche 30mm Hantelscheiben ausgelegt. Mit einer Höhe von 36cm (Nutzhöhe 33cm) lässt sich da ordentlich was an Gewicht drauf packen, wenn es nötig sein sollte!

Meine 20Kg Scheiben haben beispielsweise eine Höhe von 3,5cm. Damit würden sich auf die Nutzlänge von 33cm neun Scheiben stabeln lassen – macht 180Kg Last.

>> Zum Linebreaker BOLT im target10a Shop

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.